Aktuelles

Diesen Samstag: Jazzabend im Bauerncafe!

 

Der Mardorfer Jazzabend am 1.7. verspricht einen entspannten Abend mit viel unterhaltsamer Musik und gutem Essen. Die Steinhuder Meer Tourismus GmbH lädt zusammen mit dem Bauerncafé Niemeyer zum „Jazz in Mardorf“ ein. Bei Spanferkel und kühlen Getränken sorgt die Band Hot4Jazz für das ganz besondere Sommerfeeling.  Durch jahrelange Erfahrung bringen die Garbsener jeden in Bewegung. Werner Fischer am Kornett und Gesang, Holger Halm an der Klarinette und dem Saxophon, Peter Warnecke am Piano, Michael Glubrecht am Kontrabass und Eckhard Wilanek an der akustischen Swing-Gitarre sind die musikalischen Gastgeber.

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Bauerncafé Niemeyer (Mardorfer Straße 22).

Der Eintritt ist kostenlos.

Viele Besucher beim Kunsthandwerkermarkt!

Am Donnerstag, den 25. Mai (Himmelfahrt), fand bei uns wieder ein Kunsthandwerkermarkt mit vielen selbsthergestellten Produkten und Leckereien statt. Auf unserem Innenhof boten wir bei herrlichem Sonnenschein leckeres Spanferkel über offenem Feuer an und in unserem Bauerncafe warteten natürlich wieder selbstgebackene Kuchen und viele andere Köstlichkeiten auf unsere Besucher.

 

In unserem Personalbereich stellen wir ein:

– Konditor/Konditorin, Servicekräfte, Koch/Köchin Bauerncafe auf Teilzeit-/Vollzeitbasis

– Verkaufspersonal Hofladen auf Teilzeit-/Vollzeitbasis

Nähere Informationen bei H. Niemeyer unter tel.:0171 55 07 915

12. Juni 2016: viel los beim Tag des offenen Hofes!

Alle zwei Jahre haben wir Tag des offenen Hofes mit freundlicher Unterstützung von NDR1 und dem Landvolk Niedersachsen! Beim Bauerncafe erwarteten unsere Besucher diesmal ein Kunsthandwerkermarkt, Glücksrad, “Kuhmelken”, Traktorfahren, Wolle-Spinnen, Spanferkelgrill, selbstgebackene Kuchen, Live-Musik und vieles mehr! Unser Bus-Shuttle fuhr unsere Besucher kostenlos vom Parkplatz am Pferdeweg zum Bauerncafe und zu unserem Schweinestall. Dort konnten unser Stall und unsere Schweine besichtigt werden. Neben dem Stall konnten unsere kleinen und großen Besucher Kartoffeln ernten und zu Hause genießen! Für eine 2-Euro-Spende (ging an den Kindergarten-Hort Mardorf) konnten Tüten erworben werden, die mit Kartoffeln vollgesucht werden konnten.